Herzkohärenz

Herzkohärenz - Gelassenheit im Herzen

In einfachen Schritten zu mehr Achtsamkeit, Balance und innerer Stärke in deinem Leben mit der Methode von Heartmath®. Herzkohärenz erhöht deine Energie, stellt dein emotionales Gleichgewicht und deine innere Balance her. Damit bist du bei deinen täglichen Anforderungen und in Stresssitationen gesünder, gelassener und energiegeladener.

Gehörst du zu den Menschen die sich  emotional wohlfühlen wollen, tragfähige Beziehungen sowohl beruflich als auch privat führen möchten und ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen? Hörst du dich gerade denken: „Ja sicher, aber wie soll ich das anstellen?“ 

Und wie kannst du zufrieden und gelassen in deiner Mitte sein, wenn alles um dich herum tobt? Wie entkommst du Stressmomenten und begegnest Herausforderungen mit einer neuen inneren Haltung?

Indem du die Intelligenz deines Herzens nutzt, um deinen ganzen Körper ins Gleichgewicht zu bringen.  Dann bist du intuitiv, kreativ, konzentriert und leistungsfähig.

Unser Herz ist mehr als eine reine Pumpe, die unseren Körper mit Blut versorgt. Unser Herz hat die einmalige Fähigkeit unseren ganzen Körper positiv zu beeinflussen. D.h. du musst dir keine Gedanken über all die komplizierten Abläufe in deinem Körper machen. Es genügt zu lernen, deinen Herzrhytmus bewusst zu beeinflussen. Den Rest erledigt dein Herz für dich, wenn es in einem kohärenten Rhytmus schlägt – Herzkohärenz.

Ich gehe individuell auf deine Bedürfnisse ein und unterstütze dich:

  • beim Erkennen deiner Stressmuster
  • mit Liebe und Wertschätzung dein Energiesystem auszugleichen
  • beim Erlernen und der Integration der Übungen in deinen Alltag
  • beim Erlernen wie man veraltete Muster ablegt

Wie gut dir die Übungen gelingen und wie du dich im Lauf der Zeit verbesserst, kannst du mittels Biofeedback in den Sitzungen mitverfolgen.

Was ist Herzkohärenz?

„Kohärenz ist der Zustand, in dem Herz, Verstand und Gefühle energetisch verbunden zusammenarbeiten. In diesem Zustand bildet sich Resilienz – in der sich persönliche Energie steigert, nicht verbraucht – die mehr Energie zur Verfügung stellt, um Absichten und harmonische Zustände zu verwirklichen.“ (Dr. Rolling McCraty,  Direktor  des Hearthmath®-Institut)

Deine Gedanken, deine Gefühle und dein Atemrythmus beeinflussen deinen Herzrythmus stark. Sobald du eine innere Aufregung oder Anspannung spürst wird dein Herzrhytmus chaotisch. Das führt zu bis zu 1400 biochemischen Veränderungen in deinem Körper. Die berühmten Stresshormone überfluten dich und du ziehst automatisch alle Energie von deinen lebenswichtigen Systemen ab um den imaginären Säbelzahntiger zu bekämpfen. Das schadet deinem Immunsystem, deiner Denkleistung, deinem Konzentrationsvermögen und deiner Entscheidungsfähigkeit.

Angenehme Gedanken und Gefühle, wie Liebe und Wertschätzung führen zu einem Herzrythmus der sich gleichmäßig verändert – diesen Rythmus nennt man Herzkohärenz. Wenn dein Herz in Kohärenz ist, hat dies positive Auswirkungen auf dein Immunsystem, dein Energielevel, deinen Schlaf, deine Denkleistung, deine Konzentration und die Entscheidungen in deinem Leben. Es lässt sich mit etwas Übung in allen Alltagssituationen anwenden, da es nur ein paar Minuten dauert, bis dein Körper aufgrund der Änderung des Herzrhytmus in einen Zustand der Regeneration zurückkehrt.

 

Was bedeutet Resilienz?

Resilienz kommt vom lateinischen resilire und bedeutet „abprallen, zurückspringen“ und wird im Deutschen oft als Widerstandsfähigkeit gesehen.

HeartMath® geht eine Schritt weiter und definiert Resilienz als „Fähigkeit sich auf Stress, Herausforderungen oder Widrigkeiten vorzubereiten, darauf angemessen zu reagieren und sich davon wieder zu erholen.“

Fähigkeit… du kannst es erlernen, aufbauen und stärken, wie einen Muskel.

Vorbereiten… je besser vorbereitet du bist, desto seltener gerätst du in Situationen, die dich umhauen.

Angemessen reagieren… kopfloses Huhn oder kühler Kopf sind keine Frage deiner Laune mehr.

Erholen… du kommst schnell wieder auf die Beine, anstatt deine Energie für Vergangenes zu verschwenden.

Du hast nicht immer Einfluss darauf, was in deinem Leben alles passiert, aber du hast garantiert Einfluss darauf wie du darauf reagierst.
Gerade in Situationen wie:

  • ich habe Termindruck  wegen eines Projekts in der Firma
  • Das Telefon hört nicht auf zu klingen und die 123 E-Mails erledigen sich nicht von alleine
  • ich liebe meine Kinder aber sie treiben mich in den Wahnsinn
  • meine Mutter liegt im Krankenhaus
  • immer wenn du sagen möchtest: „Du glaubst nicht was ich alles um die Ohren habe.“

Es sind deine Resilienzmuckies, die entscheiden ob du den Alltagsmarathon unbeschadet überstehst.

 

 

Informationen zu den Sitzungen

Um zu erlernen, wie du in wenigen Minuten dein emotionales Empfinden verändern kannst und zu mehr Balance, Gelassenheit und Resilienz gelangst, braucht es Übung. Daher biete ich vier Einheiten als Paket an, um die Grundlagen zu erlernen und die einfachen Techniken sicher parat zu haben. Ich empfehle die Extrameile zu gehen und in zwei bis drei weiteren Sitzungen vertiefende Übungen zu erlernen, die dir helfen schwierige Entscheidungen zu treffen, deine Grundmuster zu verändern und besser zu kommunizieren. Du wirst im Verlauf unserer gemeinsamen Reise merken, was für dich passt.

Zeit

Bringe für die Sitzung ungefähr 1,5 Stunden Zeit mit. Die ersten beiden Sitzungen dauern erfahrungsgemäß etwas länger. Und die weiteren können etwas kürzer ausfallen, abhängig von deinen Fragen. Die Zeit zwischen den Sitzungen liegt meist zwischen 10 und 16 Tagen.

Eigeninitiative

Diese Reise steht und fällt mit deiner Bereitschaft, das in den einzelnen Sitzungen Erlernte in deinem Alltag zu üben. Schließlich geht es darum deine Energie, Gelassenheit und Balance in den vielfältigen Situationen deines Lebens zu meistern.

Fernsitzung

Fernsitzungen sind eine wunderbare und kraftvolle Alternative, wenn es für Dich nicht möglich ist zu mir zu kommen. Das Gespräch erfolgt via Telefon, Skype oder Zoom. Ab der dritten Sitzung ist es notwenig, dass du in ein eigenes Biofeedback-Gerät (Sensor + App)  investierst, dass dir Rückmeldung zu deinem Herzrythmus gibt. Informationen dazu gebe ich dir gerne in einem Vorgespräch. 

Hast Du noch weitere Fragen?