Balance für Körper, Geist und Seele

Sag JA zu deinem Leben!

Energiegeladen, voller Lebensfreude und immer ein Lächeln auf den Lippen, das bist nicht du?

Dann lass uns das gemeinsam ändern! Finde wieder zurück zu dir, entdecke deine innere Kraft und lass deinem Glück Flügel wachsen! Gemeinsam heilen wir deine Wunden und stellen die Balance in deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele wieder her. Stück für Stück verbindest du dich wieder zurück zu deinem wahren Selbst und erkennst deine wahre Größe. Wenn du ganzheitlich in Balance bist und deine Energie ausgeglichen, bist du voller Schöpferkraft und nimmst wieder den Kapitänsplatz auf deiner Reise ein.

Wie bringen wir dich wieder zum Strahlen?

  • Wir schließen dich an die Energietankstelle an und laden mal kräftig auf. Denn Körper, Geist und Seele können nur heilen wenn sie genügend Energie dafür haben.
  • Wir stopfen deine bewussten Energielecks, indem du lernst wie du deine bewussten Gedanken und Gefühle zum Positiven änderst.
  • Wir stopfen deine unbewussten Energielecks, indem du alte Glaubenssätze und Überzeugungen Schicht für Schicht abträgst.

Angebot

Da du einzigartig bist, habe ich einen Mix an Helferlein in meiner Schatzkiste, den wir auf deine Bedürfnisse abstimmen.

Seminare & Workshops

Das Wissen, wie du deine Energie in Balance bringst und wieder Schöpfer deines Lebens wirst, gebe ich sehr gerne in Seminaren und Workshops weiter.

Über mich

Hallo! Ich bin Sandra Gabelar, stolze Unternehmerin, verrückt nach veganem Essen und verliebt in den wunderbarsten Mann der Welt. Ich verbringe meine Zeit gerne in den Bergen, meditiere und entrümple liebend gerne mich selbst und mein Zuhause.

Warum habe ich Energetic Balance gestartet?

In meinem früheren Leben – ja so weit weg kommt es mir manchmal vor – hat das Thema Stress, Angst und Müdigkeit mich meine ganze Karriere im IT-Business begleitet. Die Endstation hieß dann Burnout.

Das hat mir so richtig die Augen geöffnet und klargemacht, dass Glück eine bewusste Entscheidung ist!

Versteh mich richtig!
Ich sehe mich als Reiseführerin nicht als Packesel… die Bereitschaft deinen Weg zu gehen bringst du selbst mit.